Donnerstag, den 06. Januar 2011 um 14:53 Uhr

E-Books auf dem iPhone lesen

Written by  Jacqueline
Rate this item
(0 votes)

Bücherfreunde und vor allem Freunde von e-Books können sich freuen, denn seit Kurzem können sie per Fingertipp digitalisierte Bestseller auch auf dem iPhone lesen. Der erste e-Book Reader für das iPhone ist der dBelement Reader. Ein iPhone Tarife Vergleich ist für den dBelement Reader nicht nötig, jedoch setzt die Software einen kostenlosen Account bei dBelement voraus. 

 

Die Nutzung des dBelement Readers ist danach aber kostenfrei. Da der dBelement Reader eine Webapplikation ist, benötigt der Nutzer keinen Jailbreak. Im iTunes Store werden bereits hunderte e-Books zum Lesen auf dem iPhone angeboten. Der dBelement Reader gibt dem Nutzer mehrere Möglichkeiten, die Ansicht einzustellen und macht die Bedienung besonders einfach. Die Leseansicht wird mit einem Fingertipp auf das gewünschte Buch geöffnet, gescrollt wird auf die gewohnte Art und Weise mit dem Finger über das Touchpad. Über einen weiteren Tipp auf die Bedienoberfläche gelangt der Nutzer in ein Bedienmenü. Hier kann er Lesezeichen setzen, die Anzeige intervertieren oder Änderungen an der Schriftgröße vornehmen. Auch eine Textbox bietet der dBelement Reader, die den einfachen Import von Büchern und Dokumenten ermöglicht. Der gesamte Inhalt kann vom PC in die Textbox kopiert werden, die Größenanpassung an die Bildschirmgröße des iPhones übernimmt der dBelement Reader automatisch.

 

Die iTunes-Bibliothek der e-Books ist groß, mittlerweile bieten auch einige der größten deutschsprachigen Verlage ihre Bücher über den iTunes App Store an. So findet man bekannte Bestsellertitel des bekannten Verlages Kein & Aber im iTunes Store und kann unterwegs beispielsweise die Strategie- und Denkmobelle von Mikael Krogerus und Roman Tschäppeler in ihrem Buch „50 Erfolgsmodelle“ lesen.

 

Foto: Flickr / Sigalakos

Last modified on Freitag, den 07. Januar 2011 um 11:04 Uhr

Leave a comment

Make sure you enter the (*) required information where indicated.
Basic HTML code is allowed.